Dienstag, 9. Februar 2010

Meine Valentins-Wichtel-Karte ist angekommen...

Von meinem "Wichtel", der mir leider unbekannt ist, habe ich eine wunderschöne Valentinskarte mit Inhalt bekommen. Nebst tollem Gedicht und lieben Grüßen und Wünschen verstecken sich in den kleinen Cellophanpäckchen gut riechende Seifenschnipsel....eine wirklich originelle Idee fürs Seifentierchen! Auf diesem Weg sag ich ganz lieben Dank dafür - ich hab mich riesig gefroit!

Kommentare:

  1. Liebes Seifentier,

    schön dass dir meine Karte gefällt. Ich habe schusseligerweise vergessen, die Seife zu beschriften. Die dunkle ist mit Schafsmilch und die gelb-rote ist Kakaobutter mit Orange-Lemongras.

    Als mir die Tüte des letzten Seifenkaufs in die Hände fiel, konnte ich nicht anders, als dir was duftendes in die Karte zu legen ;)

    Liebe Grüße
    dein Wichtel

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist ein lieber Wichtelgruß!
    Ich freu mich für Dich, Ines, aus den Seifenschnipseln kannst Du bestimmt was schönes kreieren, oder (kenn mich ja leider seifentechnisch nicht so aus....)?
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen