Sonntag, 17. Januar 2010

Restesocken

Leider ist meine bestellte Sockenwolle immer noch nicht da:-( Aber da ich schon mal eine Socken-Strick-Phase hatte, erinnerte ich mich an die Restewolle...In meiner Schatztüte war sogar schon ein Söckchen fertig und so musste ich nur noch den zweiten stricken - wie praktisch! Gestern beim Gebi vom Schwager gehockt und "Schlag den Raab" geguckt" und fertig war er! Ich find die Restesöckchen immer klasse und mein Töchterchen
freut sich jetzt!


Kommentare:

  1. Ich beneide dich um deine Strickfähigkeit, Ines!
    Toll sehen sie aus, die Restesocken. Der Puschelrand würde garantiert auf hemmungslose Begeisterung bei meiner Ivy stoßen! :O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  2. ganz doll süß sind die söckchen!!! wow!!!
    liebe grüße und mach dir einen schönen restsonntag

    AntwortenLöschen
  3. Oh - wie hübsch die Restwolle-Socken geworden sind. Besonders gut gefällt mir der "puschelige" Rand!

    Liebe Grüße
    und einen gemütlichen Abend
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Du Liebe,
    die sehen ja schnuckelkuschelig aus, da wird einem gleich ganz warm um den Fuß lol. Schön daß Du auf eine Latte vorbeigeschaut hast und daß Dir meine Kreativwerke gefallen haben. Wünsch Dir einen wunderfeinen Wochenanfang Huggibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen
  5. Ines mein Seifentierchen,
    ich hab den AB abgehört und war einfach zu viel unterwegs. Aber mit Deinen Worten: Es wird schon noch klappen. Hab auf meiner Tour ein Stöfflie gekauft, bei dem ich so lachen musste, dass mich der Verkäufer wie blöd angeschaut hat ... war ganz viel pinkie ...lol.

    Die Puscheln an den Socken find ich einfach heiß. Die machen mehr als einen "schönen Fuß".

    Ganz feste Knuddel-Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen