Freitag, 1. Januar 2010

Mein 1. Teddybär wird 50 Jahre alt!


Das ist mein 1. Teddy, der dieses Jahr seinen 50.sten Geburtstag feiert. Ihr könnt es ihm ansehen, er hat schon einiges hinter sich - immerhin hat er mich ja ein halbes Jahrhundert begleitet!
Jetzt ist er nicht mehr ganz so unternehmungslustig und sitzt mit seinen Freunden in der Bären-Ecke in unserer Kamin-Ecke und läßt sichs gut gehn. Ist er nicht schnuffig???

Kommentare:

  1. :O) Im Alter wird man weise, genießt die ruhigen Stunden und lächelt wohlwollend über die Hektik der Jüngeren.
    Also:
    Herzlichen Glückwunsch liebes Bärlie!!!

    Ich wünsch, ich hätte meinen alten Begleiter noch ... schnief.

    Ines, ich froi mich!!!
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. und wie schnufflig!!! hat sich aber mit seinen 50 jahren wirklich gut gehalten, ich setze mich gleich mal mit meinen strickzeug zu ihm in die kaminecke! liebe grüße und einen schönen sonntag

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja schön, daß du ihn noch hast! Meine beiden aus meiner Kindheit hatte zwischendurch zum Spielen meine Tochter, jetzt sitzen sie wieder bei mir. Es ist doch eine schöne Erinnerung!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde für 50 sieht er doch noch supi aus hat null Falten =)
    Herzlich Glückwunsch Teddy.
    Lg Hexe

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch, Herr Bär! Du hast Dich mit Deinen 50 Jahren wunderbar gehalten...und an Schmusefaktor bestimmt nix eingebüßt :-)!
    Liebe Ines, um diesen treuen Begleiter und Weggefährten bist Du auf jeden Fall zu beneiden!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ines,
    das ist aber schön, daß Du Deinen 1. Teddy noch hast und er hat so einen lieben Blick :o)
    Meine Mutter hat ihren 1. Bär auch noch und ihm habe ich mal vor einigen Jahren eine Schönheits-OP verpasst, neue Füllung (war uralter Schaumstoff drin), Nähte erneuert etc. Sein Alter sollte man ihm aber nach wie vor ruhig ansehen ;o)
    Strohgefüllte Bären mit maroden Pfoten bzw. Tatzen, wie Dein Liebling, hatte ich allerdings noch nicht auf dem "Behandlungstisch". Da müsste ich mein Buch über's Teddies restaurieren zur Hand nehmen :o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein Prachtbursche und soooo gut erhalten ! Herzlichen Glückwunsch, den würde ich auch im Leben nicht hergeben !

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ines,
    für 50 Jahre sieht er doch noch ganz gut aus.
    Wenn ich bedenke, was ich meiner Puppe früher schon alles anvertraut habe und wieviele Tränen schon auf ihr getrocknet sind..... Inzwischen sind wir seit 45 Jahren Freundinnen und sie hat ihren Platz immer noch auf meinem Bett.
    Ach, es ist doch schön so einen Freund/in zu haben ;o))
    Wünsche Dir einen glücklichen Tag
    Renate

    AntwortenLöschen
  9. Ach Ines, das ist aber schön, das du deinen alten Wegbegleiter noch hast und er bei dir am kamin sitzen darf, ältere Leutchen frieren ja bekanntlich sehr schnell.
    Meinen Bären habe ich auch noch, er ist mittlerweile auch schon 46 Jahre alt und seit Weihnachten habe ich hier den Bären meiner Schwester zum Restaurieren hier. Er sieht deinem sehr ähnlich.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen