Mittwoch, 13. Juli 2011

Mein verrückter Kater...

bei seinem Mittagspäuschen;-)


Kommentare:

  1. Er ist wirklich zu beneiden, oder?
    Legt sich hin, wo es ihm gerade gefällt :o))
    lg Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ich habe auch gerade ein putziges Foto von unserer Autisten-Katze geknipst - der ist manchmal so doof, dass es wehtut ... *hahaha*
    LG, Erika

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da sah unsere verrückte Katze gestern aber weitaus unglücklicher aus. Die ist offenbar kopfüber in den tiefen schlammigen stinkenden Friedhofsgraben gepurzelt und war von oben bis unten voller Schlamm. Sogar in den Ohren war welcher! Die muss auf der Flucht gewesen sein, sonst hätte sie nie so eine Bruchlandung gemacht.

    Also gabs eine Katzenwäsche. Sise sieht nur noch halb soviel aus, wenn sie klatschnass ist und das fluffige Fell an der Haut klebt. Zum Glück hat sie uns das Baden nicht übel genommen. Obwohl ihr Blick voller Mordlust war, als ich sie mit Seife bearbeitete, um den Schlamm irgendwie wieder wegzukriegen.

    AntwortenLöschen
  4. Wenn's MIttagspäuschen nicht schon rum wär, würd ich mich glatt dazulegen ;O))

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Seifi,

    mir geht es so ähnlich,wie deim Katerle.
    War beim Doc gerade.
    Virusle plagt mi.Net schlimm.
    Grüßle
    vom Sofa
    filzi

    AntwortenLöschen
  6. Bei der Hitze würde ich mich gern zu Deinem Katerle legen und einfach nichts tun. In unserem Büro ist es irre heiß und dampfig!
    Dann lieber Relaxen wie Deine Samtpfote!
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen