Samstag, 27. März 2010

Heute waren wir mit Karla in der Goldstadt Pforzheim

Als wir in der Goldschmiedestadt Pforzheim ankamen, fing es an zu regnen...


da verzogen wir uns ins Trockene und Karla setzte sich gleich zu den Osterhasen...


als wir uns die Reptilien anschauten, bekam sie schon ein bisschen Angst...


aber bei einer großen Portion Eis mit Sahne war alles wieder vergessen...


und bei den Büchern war sie fast nicht wegzukriegen...


sie konnte sich einfach nicht entscheiden...


wir Mädels hatten jedenfalls viel Spass mit Karla...







Kommentare:

  1. Wäre fast zu verstehen wenn Karla gerne für immer bei Euch bleiben wollte, so tolle Sachen wie ihr mit ihr unternehmt. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr einen tollen Tag gehabt.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  3. Na da scheint ihr ja trotz schlechtem Wetter einen schönen Tag gehabt zu haben.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ines,
    ich glaub`,als Du die Bilder eingestellt hast, hab ich schon geschlafen (Sofa-Fernsehschlaf).
    Nach dem schönen, aber auch anstrengenden (Fußtechnisch)Tag mit Euch, war nur noch Schätze auspacken und vorführen sowie ausruhen angesagt.
    Hoffe, Karla und Du, Ihr habt Euch auch wieder erholt und seid bereit für neue Abenteuer.
    Vielen Dank für den schönen, lustigen Tag.
    Bis morgen.
    Grüßle
    Heidi

    AntwortenLöschen