Dienstag, 18. Oktober 2011

Schulterwärmer


diesesmal für mich genäht nach einem Schnitt
von SusannDi - supergenial dieses Teilchen!

Wenns mal ein bisschen frisch wird - einfach
drüberziehn - passt toll zum Kleidchen, wie ich finde.

Hab schon einen Prototyp aus Fleece genäht,
im Trocker gehabt ( Frau hatte es eilig...)
und der ging so was von ein :-(
jetzt gleicht er eher einer Zwangsjacke;-)

Kommentare:

  1. Oh je, dass Fleece eingeht hätte ich auch nicht gedacht, das ist ja ärgerlich!

    Praktisch, so ein kleines Jäckchen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Autsch wie dumm

    Das Jäckchen sieht absolut entzückend aus
    GLG Aylin

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch und sehr praktisch!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. sieht klasse aus, also ich wasche alle stoffe einmal vor da kann dann nichts mehr eingehen.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ines, der Schulterwärmer von Susann Di ist echt ne Wucht, den kann man gut über lange Sachen drüber ziehen. Außerdem hat es jetzt schon die Außentemperaturen, wo man was Warmes ums Herz gut vertragen kann :-)!
    Liebe Grüße vom Füchslein

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus, das Teilchen!
    Passt das geschrumpfte Exemplar wenigstens noch einem Tochter-Kind?

    Liebe Grüße... Heike

    Danke für's Sträußle, kam heute schon an :O)

    AntwortenLöschen