Donnerstag, 6. Oktober 2011

Diese Spitztüten...



werden nicht meine letzten sein, denn ich find
sie ganz praktisch für Süßies - zum Verschenken...


und mein Dicker ist auch wieder mit von der Partie:-)


Kommentare:

  1. Liebe Ines, das ist aber schön, daß Du eine sooooo liebe Hilfe hast :O)
    Die Spitztüten sind wirklich eine schöne Verpackung für Süßes oder andere kleine Dinge :O)

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hach, wenn ich das nur auch könnte - die Tütchen sehen ganz toll aus ich mag dieses Filligrane :)

    Lg Krissi

    AntwortenLöschen
  3. Na klar, 4 Hände schaffen so tolle Tüten mit links! ;O) Besonders die mit dem Bogenrand habt ihr toll hinbekommen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Dein Dicker weiß was gut is ;o)
    Diese Tüten sind ´ne tolle Idee, viel besser, als Geschenkpapier.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Die Tüten sind echt toll und dein Süßer ist einfach süß.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Näh ihm doch auch ne Spitztüte, zum Abhängen! :O)

    Schön habt ihr genäht!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  7. Zur Weihnachtszeit kann ich mir die Tütchen auch gut vorstellen mit Plüsch statt Spitze an den Rändern. Wahrscheinlich wollte sich Dein Dicker da mit einbringen, damit Du seinen Puschel als Vorstellungshilfe nehmen kannst ...
    aber nicht verwerten!!!

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen