Samstag, 28. November 2009

Mein dickes Paulchen....


...sitzt zur Zeit am liebsten im Keller unter der Treppe.
Dort hat der seine Ruhe. Ich glaub, ihm ist der ganze Weihnachts-Deko-Rummel zu viel!

Kommentare:

  1. Ach der Arme! Wahrscheinlich hat er Angst, was runterzuschmeißen lol
    du weißt doch, Katzen machen sich gern mal interessant... und das hat er ja nu geschafft: jemand ist mit der Kamera hinter ihm her gekrabbelt - da würd ich auch so zufrieden gucken! Wat n Süßer!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Ines,
    Dein Paulchen ist ja ein ganz süßer Stubentiger! So wie der guckt, würde ich mich sofort mit ihm verkriechen und morgen unter der Bank eine Kerze für den 1. Advent anzünden, hihi! Wenn er wieder zum Vorschein kommt, gib ihm einen dicken Streichler von mir!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. was für ein süüüüüüüüüüüüüüßer!!!
    ja, manchmal brauchen unsere lieblinge ganz einfach ihre ruhe!!!
    ich hoffe, er hat keine abfuhr von den weiblichen artgenossen draußen bekommen und muß das jetzt erst einmal verarbeiten!
    mein kater jedenfalls scheint jetzt schon draußen ausschau zu halten, er ist längere zeit weg als sonst und die nase ist auch ziemlich zerkratzt! aber eigentlich ist doch noch zeit? die nächsten kätzchen werden doch erst ab april geboren??? lg

    AntwortenLöschen
  4. Lol...ja die Leisetreter machen es richtig! Wenn Ruhe angesagt ist, dann nehmen sie sich die einfach ... nur wir Dosenöffner sind so dumm immer weiter und weiter zu machen.
    Nimm Dir ein Beispiel an dem Süßen !?
    Liebe Dorfgrüße Iris

    AntwortenLöschen