Donnerstag, 15. November 2012

Jetzt, wo die Tage wieder kürzer sind...

mach ich mir jeden Tag ein "Wohlfühldüftle" in die Aromalampe - es darf jetzt schon ein bisschen nach Zimt, Nelke, Anis und Orange riechen, so als kleine Einstimmung auf die bevorstehende Adventszeit....Die Schale und Platte ist von mir getöpfert und das Gestell ist von einer Behindertenwerkstatt.

Kommentare:

  1. Oh wie schön, das sieht so edel aus! Ich mag solche Düfte auch, solange sie dezent sind. Muß gleich mal stöbern, was ich noch so habe...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ines,
    diese Aromalampe sieht wirklich sehr schön aus!
    Ich hab irgendwo auch noch eine, fällt mir da ein! in der Herbst- und Winterzeit mag ich das auch, solch schöne Weihnachts-Düfte im Haus .....
    Ich wünsch Dir einen glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Seifentierchen,
    trotz Piffelpaffel-Sucht bin ich ein Nasenmensch und wenn's fein duftet, dann fühl ich mich wohl.
    Also ... relax, schließ die Augen und genieße!
    Liebe Grüßlies Iris

    AntwortenLöschen