Mittwoch, 8. September 2010

Schön wars gestern in der.....

21 Uhr - wir sind noch frisch und munter
und trinken erstmal Käffchen...

kleines Tanzpäuschen - wenn die Musik jetzt nicht besser wird, dann geb ich mich dem stillen Suff hin, aber sie wurde Gott sei Dank besser...

Stunden später und nicht mehr gaaanz sooo frisch....

2 Uhr nachts - völlig fertig, mit qualmenden Socken
freuen wir uns auf die Heia...
Schön wars und ich komme wieder - versprochen, Mädels!!!

Kommentare:

  1. Das sieht nach mächtig viel Spaß aus ! Die Socken müffen bis hier, hihi...
    dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Holla Seifentierchen ...
    das sieht abgekämpft aus. Ich froi mich so für Euch, dass Ihr jede Menge Spaß hattet ....jäääh!

    ALso ich kann mich Finley da gar nicht anschließen *KOpf-Schüttel*. Ich finde Deine Lecker-Seifchen übertünchen die müffigen Socken geradezu perfekt!

    Liebe Knuffies Iris

    AntwortenLöschen
  3. Aber wirklich geschlafen habt ihr doch ned ...
    Da wäre ich total aufgekratzt und würde noch Stunden quasseln und vor mich hinträllern.

    Das Päckchen ist schon eingetroffen.
    Viiieeeelen herzlichen Dank
    Liebe Grüßle, Renate

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach einem tollen und feuchtfröhlichem Abend aus. Super, das ihr so einen klasse Abend hattet.

    Tolle neue Tapete.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Wie hast du die kurze Nacht verdaut, mein Lieblings-Stones-Fan?
    *schüttel* Stones! *brrrrr*
    Ich mag dich trotzdem!!! :O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ines,

    alles klärchen?Ich sag dir nur:

    Ich geh jetzt ins Bett.

    Und freu mich schon auf nächstes Mal.

    Knuddler Claudia

    AntwortenLöschen
  7. hab versucht dir diese nachricht als e-mail zu schicken,kat leider nicht geklappt!
    liebe ines,
    ich habe gestern deinen blog entdeckt und bin begeistert!!! nicht nur das du sachen von susann di nähst und deine schwarze katze baghira heißt, nein ich konnte auch noch tilda entdecken....! da fühlte ich mich ja sowas von angesprochen.
    ich habe mit tilda vor einem jahr das nähen angefangen, bin dann bei susann di gelandet und hatte einmal eine schwarze , behinderte katze mit namen baghira.
    deine seifen sehen so toll aus, bin ich blind oder hast du keinen shop?
    die hose die du zu dem schwarzen überwurf trägst, ist sie auch von s.di? sie ist einfach klasse. genau so etwas suche ich noch (auch) für die bühne.ist sie schwer zu nähen? habe mich mit dem rock tibet echt schwer getan.ich bin märchenerzählerin und mag nicht so gern sachen von der stange anziehen.
    ich wünsche dir noch einen märchenhaften tag,
    mit lieben gruß
    anja
    calendulaxxx(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebstes Seifentierchen,
    das hört sich ja alles großartig an... Rock kommt immer gut und krachen lassen ist auch immer klasse. Abgesehen davon, daß frau dann erstmal nachher zwei Tage Regenerationsurlaub braucht höhö. Aber sag mal, seit wann trinkst Du denn fünfgläsrig???? Höhö.
    Schön, daß ihr Spass hattet! Ich wünsch Dir eine stressfreie Restwoche Huggibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen