Dienstag, 8. November 2011

Diese lustigen Zipfelmützengläser

werden mit Selbstgemachtem aus der Küche
befüllt und verschenkt...

Zu finden im "Advent & Weihnachten" von tante ema

Kommentare:

  1. *** Was für eine schöne Idee ***

    Guten Morgen du Liebe
    ich wünsche einen schönen Dienstag

    Grüßle Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Das kommt bei den Beschenkten sicher super an, sieht süß aus!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine hübsche Idee!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich klasse aus. Kannst du noch den LInk hinterher werfen?

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine schöne idee!

    Lieve groetjes van Thea ♥

    AntwortenLöschen
  6. Die gefallen mir sehr gut. Tolle Idee.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    die sind ja süß geworden.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Ja, die sehen super aus! Hast du schön gemacht!!!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  9. Und was wird Leckeres in die Gläschen hineinkommen??
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  10. Auf den ersten Blick habe ich gedacht, es wären Flipis. Eine tolle Idee und bringt sicher viel Freude.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ines,

    eine gute Idee, sehen supi aus

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee. Ich verschenke an die Familie auch immer etwas selbstgemachtes von den Kindern und mir.
    LG
    Frauke

    AntwortenLöschen
  13. Das ist auch eine sehr schöne Geschenk Idee, die Mützchen sehen herzallerliebst aus.
    Dein Blog gefällt mir sehr gut, ich werde zukünftig öfters mal bei dir vorbei schauen.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  14. habe ueber das Wichteln 2011 deinen Blog gerade kennengelernt...und bin begeistert! Was fuer schoene Ideen! Herzliche Gruesse und eine schoene Adventszeit!

    AntwortenLöschen