Mittwoch, 1. August 2012

Aloe vera Gel

wirkt herrlich kühlend und beruhigend - einsetzbar bei Insektenstichen oder wenn die Sonnencreme doch mal versagt hat - mit Aloe vera, Panthenol, Teebaumöl und Lavendelöl

Kommentare:

  1. guten morgen liebe ines
    das hört sich ja super an.hätten wir im urlaub gut gebrauchen können.vielleicht magst du mir für nächstes jahr etwas davon machen ? ;o)
    liebste grüsse
    alexa

    AntwortenLöschen
  2. Klingt gut... aber könntest du nicht auch mal was rühren, dass die Mücken erst gar nicht stechen?

    Liebe Grüße... Heike, die's überall juckt :O)

    AntwortenLöschen
  3. Klingt gut, aber was mache ich, wenn mich was sticht und ich hab das nicht ;o))))

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu! Was soll denn ein Töpfchen kosten? Schreibst du mir eine Email an glaszwerg@web.de? Ganz liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, liebe Ines! Machst Du das auch selber? Du bist wirklich ein Tausendsassa :O)))
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag !!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen