Sonntag, 21. Juli 2013

Gestern war der alljährliche Flohmarkt bei uns in Merklingen...

und Frau Seifentier mit Töchterlein und Freund waren natürlich auch wieder am Start....Freundin Gabi hatte den Stand neben uns
wir hatten Klamöttchen, Schals, Taschen - alles, was das Herz begehrt...
auch die Kleinen konnten an unserem Stand fündig werden...
ob Ostern, Weihnachten, Wellness, Haushalt - bei uns war für jeden etwas dabei...
und Schuhe konnten wir auch reichlich anbieten - mein Töchterlein hat einen kleinen Schuhtick und so war der Schrank mal wieder voll;-)

natürlich kam ich auch nicht ohne Beute nach Hause - diese traumhaften Serviettenringe aus Porzellan mussten mit - wer mich kennt, versteht das sicherlich:-)
und diese hübschen Emaille-Serviettenringe bekam ich bei meinem Kauf noch geschenkt - au recht, denn sie gefallen mir ebenfalls sehr gut:-)

Es war mal wieder ein herrlicher Tag, das Wetter war fast zuuu schön - Gott sei Dank hatten wir den Pavillon von Filzi, der uns ein bisschen Schatten spendete. Vieeeeeelen Dank du Liebe fürs Ausleihen:-) Der Spassfaktor beim Flohmarkt liegt ja immer bei 150 % und Frau sieht wieder viele bekannte Gesichter.



Kommentare:

  1. Liebe Ines,

    die Serviettenringe sehen toll aus, ich kann dich verstehen ;o))) Ich hoffe ihr habt viel verkauft, dass ihr schneller beim Einpacken als beim Auspacken ward ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Mein liebe Ines,
    das sieht nach einem prächtigen Tag für die Familie Seifentier aus! Ich hoffe, ihr habt gut verkauft und auch Deine Beutestücke sind allererste Sahne!
    Gaaaaaaanz festen Drücker von Deinem Füchslein

    AntwortenLöschen