Mittwoch, 30. September 2009

Wer hat denn da Angst bekommen?


Der kleine ängstliche Piepmatz hat sich ein sicheres Versteck ausgesucht. Ob er hier wohl seine Ruhe vor den Katzen hat?

Kommentare:

  1. Ach Gottchen ist der kleine süß...dieses ängstliche Gesicht.....hoffentlich erwischt ihn keine Katze.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Wachsam wie der schnuckelige Piep schaut, werden ihn die Katzen zumindest nicht kriegen ;-), da er sie zuerst sieht.
    Liebe Dorfgrüße IRis

    AntwortenLöschen
  3. DEr ist ja wirklich schnuckelig. Da kriegt selbst die wildeste Katze Mitleid.... Liebe Grüsse Myriam

    AntwortenLöschen
  4. Das kleinen Kerlchen ist ja niedlich.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Absolut klasse der kleine Piepmatz und schön arrangiert.
    Da kann man nur hoffen, dass keine Katze ihn als Spielkamerad ansieht und mit ihren Samtpfötchen nach ihm tapst.

    Lieben Gruß von Rübe

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Iris,
    gaaaaaanz liebe Grüsse aus dem Ländle. Und vielen Dank für die netten Geburtstagswünsche. Du schätzt mich ziemlich gut ein! Jetzt geh ich ein bißchen bei Dir stöbern. LG Myriam

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ines,
    bei deinen stubentigern besteht da keine gefahr, die naschen lieber in deiner küche als sich selber was zu erjagen ;0)
    liebe grüße aus rutesheim von elke

    AntwortenLöschen
  8. Nee, was ist der niedlich. Er schaut sehr aufmerksam, Katzen kriegen ihn bestimmt nicht.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen