Freitag, 22. November 2013

Schnell noch meine Kräuter gerettet....

und zu Kräuteröl verarbeitet, bevor die große Kälte kommt...Als Mitbringsel sind sie immer herzlich willkommen und in meiner Küche darf es auch net ausgehen....Rosmarin, Thymian, Oregano und ordentlich Knoblauch - mit Olivenöl aufgießen - ziehen lassen und genießen:-)))

Kommentare:

  1. Hallo Ines,

    das klingt ja lecker, obwohl ich persönlich eher auf reines Olivenöl stehe ;o)))

    Ich wünsch dir einen guten Start ins neue Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ines,
    das war eine super Idee!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen