Freitag, 17. Februar 2012

Tischdeko

Als ich meine Mädels zum Essen da hatte, bestand
meine Tischdeko aus diesen verschiedenen Teelichtgläsern.
Jedem Gast hatte ich "sein" Lichtlein genäht,
das er mit nach Hause nehmen durfte...

Kommentare:

  1. schöne Idee und jetzt wissen wir auch wieviele Gäste du hattest ; o))

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wirklich eine schöne Idee, ich gehe auch nochmal zählen wieviele Mädels du da hattest ;-)))

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein tolles Gastgeschenk! Sicher haben sich die Mädels drum gestritten! ;O)

    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe ;-)
    ich musste erst mal hier anhalten - umschauen und ich finde deine Post nebst Bilder wirklich ganz toll gemacht – einfach perfekt! Ich danke dir für so viel Mühe und so lasse ich doch auch gleich mal liebe Grüße da und über einen Gegenbesuch würde ich mich natürlich auch sehr freuen ;-)

    Nun haben wir schon Mitte Februar und die Faschingsfreunde kommen jetzt voll auf ihre Kosten. Allmählich scheint auch der Winter an Kraft zu verlieren, worüber wir sicher nicht böse sind, gelle.
    Ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches Wochenende mit glücklichen Stunden und einen guten Start in die neue Woche.

    Ganz liebe Grüße und einen Hauch Frühlings Luft schicke ich mit VON HERZEN ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das nenne ich eine tolle Idee!!!....wunderschöne Tischdeko und gleichzeitig Gastgeschenk....super!!!!
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön sehen die aus!
    LG Manu

    AntwortenLöschen